Als Family-Office begleiten wir unsere Kunden von der Konzeption bis hin zur Realisierung. Wir verstehen uns als Sparring-Partner, liefern fachlichen Input und ergreifen die Initiative, wenn es darum geht, Projekte umzusetzen.

Den Schwerpunkt unserer Tätigkeit bildet die gesamtheitliche Vermögensplanung im Bereich liquider Assets. Wir erarbeiten mit Ihnen realistische Vermögensziele und entwickeln darauf aufbauend eine strategische Asset Allocation. Auf Basis einer von uns entwickelten Methodik sind wir überdies in der Lage, betriebliche Nachfolge-Konzepte für Familienunternehmen zu erarbeiten und deren Umsetzung zu begleiten.

Dank unserer langjährigen Erfahrung sind wir mit der Komplexität familiärer Entscheidungsfindungsprozesse bestens vertraut. Als unternehmerisch denkendes Team entwickeln wir vor diesem Hintergrund pragmatische Lösungen, die fachlich überzeugen.

Bei der Umsetzung ganzheitlicher Vermögenskonzepte greifen wir überwiegend auf externe Asset-Manager zurück. Die Manager-Selektion folgt einem transparenten und vielfach erprobten Prozess. Auf diese Weise stellen wir nicht zuletzt auch eine vollständige Interessenskongruenz mit unseren Kunden sicher. Im Rahmen der strukturellen Ausgestaltung von Asset-Management Mandaten legen wir nebst der Zielerreichung höchsten Wert auf Rechtssicherheit und effektive Überwachungsmechanismen.

Die laufende Betreuung unserer Kunden ist Sache der Geschäftsleitung. Wir arbeiten im Team und wissen, dass Know-how vor allem auch eine Frage des Netzwerks ist.